Google+

Montag, 27. Oktober 2014

Einsatzübung in Altenhagen

Gegen ca. 19:30 Uhr wurde heute die Feuerwehr Bostel zur Menschenrettung nach Altenhagen gerufen.

Zusammen mit den Wehren aus den Ortsteilen Garßen, Altenhagen, Vorwerk und Bostel übten die Wehren das Zusammenspiel der einzelnen Wehren in einem Autos im neuen Gewerbegebiet in Altenhagen.
Die Ortsfeuerwehren waren in das Geschehen nicht eingeweiht und mussten bei der Alarmierung vom Ernstfall ausgehen.

Die Einsatzkräfte mussten vermisste Personen unter "Nullsicht" ausfindig machen.

Eingeklemmte und auf das Dach der Einrichtung geflüchtete Personen erschwerten die Rettung und stellten eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte da.

Die Zusammenarbeit der Wehren verlief sehr zufriedenstellend und war für die beteiligten Einsatzkräfte sehr lehrreich.