Google+

Dienstag, 21. Oktober 2014

Einsatzübung im Gutshof Bostel

Heute übte die Feuerwehr Bostel die Rettung von Person im "Gutshof Bostel", dem Altenheim des Ortes.

Unter erschwerten Bedingungen (verrauchtes Gebäude) übten die Einsatzkräfte unter "null Sicht" die effiziente Räumung des Gebäudes in enger Zusammenarbeit mit dem ansässigen Personal.

Die Übung sollte sensibilisieren und Abläufe optimieren um in einem Ernstfall das Gebäude schnellstmöglich zu räumen. Was sich aufgrund der körperlichen Verfassung mancher Bewohner nicht immer einfach zu bewerkstelligen ist.

Diese Übung war neben der Heimleitung auch für die Einsatzkräfte sehr aufschlussreich.