Google+

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Einsatzübung der Feuerwehr Bostel 2012

Heute um 19:29 Uhr war es vorbei mit dem verdienten Feierabend.

Die Sirene und Funk-Melder stimmten zeitgleich ihr "Liedchen" an.
Scheunenbrand zur Übung, letzteres war den Feuerwehrleuten bis zu letzt nicht klar.

Eingespielt gingen die Kameraden ans Werk.

Nach der Übung wurde Konstruktive Kritik geübt, kein Einsatz ist wie der andere. Es kann immer schnell etwas unvorhersehbares passieren was eine richtige Entscheidung und Vorgehensweise erfordert.
Dafür gibt es diese unangekündigte Übungen, die Denk- und Vorgehensweise eines jeden Feuerwehrmanns zu verbessern.

Auf das er sein Wissen nie in der Praxis einsetzen muss...